Herzlich willkommen :-)

Herzlich willkommen auf dem Blog der Öffentlichen Bibliothek Girlan und viel Spaß am Lesen und Schauen :-)


Donnerstag, 17. April 2014

FROHE OSTERN!



Am Ostersonntag bleibt unsere Bibliothek geschlossen.
Wir wünschen allen Frohe Ostertage!
Das Bibliotheksteam


Freitag, 11. April 2014

Heute: Konzert der Gruppe Titlà in Girlan



Die Bibliotheken in der Gemeinde Eppan laden herzlich ein zum Konzert der Gruppe Titlá mit Vorstellung der CD "pastaschutta".

  • Freitag, 11. April, 20:30 Uhr, 
  • Tannerhof Girlan. 
  • Einritt: Freiwillige Spende
  • Veranstalter: Bibliotheken St. Michael, St. Pauls, Girlan und Frangart   




Titlá mit neuer CD „pastaschutta“

Titlá: Sie sind die „bekanntesten Vertreter der Neuen Volksmusik“ (GeoSaison, 2013) in Südtirol. Die fünf Musikanten, die über irische, keltische und jiddische Klänge zu den alpenländischen Wurzeln zurückgefunden haben, verarbeiten in ihrer neuen, nunmehr fünften CD alte traditionelle Stücke und weiten ihre musikalische Spielwiese auf südlichere Alpenregionen aus. Vom erotischen Lied aus der Val Seriana zum Liebeslied aus dem Villgratental, vom alten Bozner Arbeiterlied bis hin zum ladinischen Spinnlied aus Kolfuschg spannt sich der Bogen von „pastaschutta“, so heißt die Neueinspielung.

Neben Castiellos „Verbrüderungssong“ „Siamo tutti fratelli“ hat altes Volksliedgut wie „Loss mi bei dir sein“ Platz. Und wie gewohnt ohne große Berührungsängste: eine alte Tiroler Polka wird mit einer aus dem Kanaltal gekreuzt, in die „Monfrina dei Ceresa“ schleicht sich ein irischer Jig ein, die „Correnta dei Buttei“ wird mit einem alten Innsbrucker Schwöglmarsch gepaart und in der „Polca di Ernesto“ taucht plötzlich ein alter Schlager auf, der „Scottisc di Leffe“ beginnt fast schon leicht zu swingen und die „Monfrina Val Caffaro“ aus Brescia erhält eine Prise kubanisches Flair.

Die Henne Agatha zu Besuch in der Bibliothek Girlan

Ganz ungeduldig warteten heute vormittag die Kindergartenkinder in der Bibliothek Girlan auf den angekündigten Osterbesuch der noch gar nicht da war. Gemeinsam hatten wir die Henne Agatha gerufen, die dann mit ihrem Roller in allerletzter Sekunde in die Bibliothek gerollt kam und als Entschuldigung von ihrem Stau auf der Autobahn berichtete.

Kaum zu glauben, eine Henne auf einem Roller und mit roten Stöckelschuhen! Sie erzählte von der Olympiade in Japan, von dem Hennenstall in Natz und von dem Hennenurlaub im Hennendorf. Besonderer Liebling war dann bei den Kindern die Henne Katharina (die faule Tschurtsche).


weitere Bilder

Donnerstag, 10. April 2014

Autorenlesung mit Lorenz Pauli

Ein Leckerbissen der besonderen Art war heute vormittag in der Bibliothek Girlan zu Gast, nämlich der Autor Lorenz Pauli. Mit viel Charme, Können, Gestik und Mimik verstand er es, den Kindern der 2. Klassen Grundschule die Kunst der Erzählwelt näher zu bringen.

Wir danken dem Amt für Bibliotheken und Lesen für das Organisieren dieser Lesung!

Weitere Bilder hier

Montag, 31. März 2014

Vorlesestunde am 5. April

Am Samstag, 5. April 2014 um 15.30 Uhr findet in unserer Bibliothek eine Vorlesestunde statt. Gelesen wird das Buch "Juri fliegt zu den Sternen" von Susanne Göhlich.

Juris Rakete ist fertig! Sie heißt »Wostok«. Dackel Laika und Juri starten zum ersten Flug ins Weltall. Zuerst scheint alles perfekt, doch mit einem Mal geraten sie in einen gewaltigen Weltraumsturm. Auf einem unbekannten Stern landen sie, die Wostok ist schwer beschädigt. Und nun entdecken sie, dass der Sturm von einem riesigen Groll-Ungetüm erzeugt wurde, dem sie keinesfalls in die Hände geraten dürfen. Ehrensache, dass es den beiden Weltraumfahrern gelingt, gegen Ende sicher und punktgenau hinter ihrem Haus zu landen.

Möchtest du dir diese Geschichte anhören? Und du bist schon 4 Jahre oder mehr? Dann komm doch in die Bibliothek Girlan und verbring diese Stunde mit uns. Deine Eltern holen dich anschließend wieder ab.
  
Wir freuen uns schon auf viele Kinder!

 

Donnerstag, 13. März 2014

Kinderbuch-Protagonisten feiern Geburtstag!

Von Stiftung Lesen 

Wusstet ihr, dass in diesem Jahr ganz viele tolle Kinderbuch-Protagonisten Geburtstag feiern? Leo Lausemaus und Dr. Brumm werden zehn Jahre alt, Ritter Rost, der Hase Felix und Nulli und Priesemut werden 20, die Raupe Nimmersatt 45, der glückliche Löwe 60 und die Häschenschule ganze 90 Jahre alt. Habt ihr ein Lieblingsgeburtstagskind, bei dem ihr das lauteste Ständchen singen werdet? :-) 

©nosweatshakespeare.com

Freitag, 28. Februar 2014

5. Treffen der ehrenamtlichen Leiterinnen

Heute Nachmittag findet im Kolpinghaus Bozen das 5. Treffen der ehrenamtlichen Leiterinnen von Öffentlichen Bibliotheken statt. Für uns wird Irene dabei sein.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  • lesamol 2014
  • Neues von Bookstart
  • Zahlen 2013
  • biblio24 - das digitale Leseangebot
  • weitere Informationen aus dem Amt für Bibliotheken und Lesen
  • Informationen aus dem Bibliotheksverband
  • Fortbildungen
  • Allfälliges
  • Austausch in lockerer Runde